Sie sind hier: 
  1. ifib-consult
  2. Wen wir ansprechen
  3. Digitale Hochschule und Wissenschaft

Digitale Hochschule und Wissenschaft

Hochschulen, ihre Rechenzentren, Wissenschaftseinrichtungen und Ministerien stehen vor großen Herausforderungen. Der notwendige Aufbau von Forschungsdateninfrastrukturen, die gebotene Digitalisierung der Lehre oder die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes überfordern viele Einrichtungen allein schon vor dem Hintergrund geringer personeller Ressourcen. Der krisenbedingt verursachte Digitalisierungsschub hat eindrücklich hervorgebracht, dass der Umsetzungsstand der Digitalisierung in Forschung, Lehre und Verwaltung sowie der Reifegrad von Informationsinfrastrukturen deutlich verbessert werden müssen. Nutzen Sie für die Bewältigung dieser Aufgaben unsere langjährige Erfahrung und unser umfangreiches Wissen – wir sind gern für Sie da.

Unser Angebot an Sie

Analyse und Bewertung von IT-Systemen

Bewertung bestehender IT-Infrastrukturen und IT-Systeme und Ermittlung von Ressourcenbedarfen in Hochschulen und Rechenzentren.

Konzeption von IT-Infrastrukturen

Konzeption von IT-Infrastrukturen und Erstellung von IT-Support-Konzepten für Universitäten und Hochschulen sowie deren Rechenzentren.

Erhebung von Anforderungen

Erhebung von Anforderungen in Hinblick auf die Einführung oder Ablösung von IT-Systemen.

Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen

Berechnung der Wirtschaftlichkeit von Verfahrensalternativen in Ministerien, Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen.

Prüfung auf Barrierefreiheit

Überprüfung von Websites auf digitale Barrierefreiheit gemäß Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV) 2.0.

Ihre Ansprechperson

Dr. Jörg Hofmann

Bereichsleitung Digitale Hochschule und Wissenschaft

jhofmann@ifib-consult.de
+ 49 421 218-64325

Nehmen Sie Kontakt auf